MUT zu beginnen

Wie oft in meinem Leben (immerhin über 66 Jahren) habe ich an mir selbst gezweifelt. Ich sagte mir oft: ich weiss doch zu wenig — ich kann doch noch nicht — was sagen oder denken die Andern – ich muss doch noch — ich habe noch nicht –.
Ja, ich könnte nun noch lange aufzählen. Wenn wir unseren Wünschen und Visionen nachgehen, werden wir unweigerlich mit solchen Gedanken konfrontiert. Nun wenn ich ganz ehrlich bin, ging es bei meinen Einwänden immer darum, die Angst zu überwinden und mit einer herzhaften Entscheidung den Mut zu aktivieren.
Der Spruch: „Die Angst wird feige flüchten, wenn ich ihr etwas Mut entgegensetze“ hat sich auch immer wieder bewahrheitet. Wie soll ich denn erfahren was ich alles kann, und weiss, wenn ich es noch nie gemacht habe.
Natürlich können wir uns von ängstlichen Gedanken aufhalten lassen. Ist zwar schade!
Oder aber sagen: „Ich kann und weiss vieles noch nicht – ich versuche es trotzdem und werde es auf dem Weg lernen.
Wir können uns also von unseren Gedanken einschüchtern lassen, oder aus der Erfahrung unser wirkliches Wissen erwerben.
Natürlich kann man in Aus- und Weiterbildungen Grundlagen und Techniken erlernen und das ist auch gut so. Wenn es jedoch nur darum geht, sich vor der Herausforderung des Selbermachens zu drücken??!! Werde ich wahrscheinlich nie herausfinden ob ich weiss oder kann.
Natürlich ist Weiterbildung wichtig, aber es ist genau so wichtig, so schnell als möglich die Träume und Visionen in Angriff zu nehmen. Wahres Wissen kommt aus der Erfahrung und aus dem realen Leben. Das ist Praxis-Wissen und das kann man nur selber erarbeiten.

Wenn Sie also das nächste Mal vor einer Herausforderung stehen und denken: „Ich kann das nicht”, dann sagen Sie sich vielleicht: „Na und? Ich kann das NOCH nicht.
„Das Leben ist kein Wartesaal, darum TUE es JETZT, morgen ist nie”!
So wünsche ich Dir viel Mut

Katharina

FÜR Impulse – NEUES auszuprobieren – unsere Weiterbildungskurse

September 2010
Sa. 18. Kurs Urwiko Kopfmassage
Mo. – Mi. 20. – 22. Kurs Tendino muskuläre Meridiantherapie
Fr. 24. Kurs Naturkosmetik und Salben selber herstellen

Oktober 2010
Sa. – So. 02. – 03. Kurs Schüssler Ergänzungssalze und TCM
Mo. 04. Kurs EFT Klopfakupressur
Fr. – Sa. 08. – 09. Kurs Wenn Sorgen schwer im Magen liegen
Mo. – Di. 11. – 12. Kurs Urwiko Energy Balancing Massage
Fr. – So. 15. – 17. Kurs Manuelle Meridianmassage
Do. – Fr. 28. – 29. Kurs Die Sprache der Zehen

November 2010
Mo. – Di. 01. – 02. Kurs Honigmassage
Sa. 06. Kurs Schröpfen und Ausleiten
Mo. 08. Kurs EFT Klopfakupressur Fortbildungskurs
Sa. 13. Kurs Wirksamkeit und Anwendung weiterer Heilpflanzen
Fr. – So. 26. – 28. Kurs Ohrakupunktur

Detaillierte Angaben finden Sie unter unserer Webseite: http://www.belika.ch

geschrieben am 6. September 2010

Kommentare sind geschlossen.