Tagesseminar- Baumessenzen als Seelenbalsam

Die Blütentherapie nach Dr. Bach ist längst bekannt und wird für Krankheiten, die auf einer seelischen Gleichgewichtsstörung basieren, mit Erfolg angewandt.
Das Wissen über die Baumessenzen ist weit weniger verbreitet. In der heutigen Zeit werden sie immer wichtiger, um Menschen auf ihrem Weg zu begleiten und sie dabei zu unterstützen, bestehende Prozesse leichter zu bewältigen. Baumessenzen dienen zur Harmonisierung und Heilung von seelischen und körperlichen Blockaden und sind Wegbegleiter in stagnierenden Lebensprozessen.

Ich habe mich in den letzten Jahren sehr viel damit beschäftigt und Erstaunliches erlebt. Es ist mir ein Anliegen, meine Erfahrungen zu teilen und das uralte, vergessene Wissen weiter zu geben. Mit Hilfe meiner 36 Baumkarten haben wir ein Instrument zur Verfügung die es leicht macht die richtige Baumessenz zu finden.

Ausserden lernst du in diesem Seminar:

– wie du mit diesen Baumwesen in Kontakt kommen kannst.
– die Sprache von Bäumen und Pflanzen zu lesen und verstehen.
– Essenzen, Salben und Elixiere selber herzustellen.
– Baumessenzen gezielt bei seelischen und körperlichen Blockaden einzusetzen
und als echte Lebenshilfe zu nutzen

Einführungstag :
Kosten             Fr. 150.- incl. Kursunterlagen und Baumkartenset (Teilnehmerzahl max. 4 Personen)

  Mo. 13. 05. 2019 – 10.00 bis 16.00 Uhr (1 Std.- Suppen-Zmittag bei mir)

Ort:                         Gerbeweg 10, CH-9642 Ebnat-Kappel

Anmeldung:

Tel. 076 381 39 28

Email: katharina@belika.ch

 

geschrieben am 8. Januar 2019

Kommentare sind geschlossen.