Stressabbau mit EFT und Baumessenzen

Wir leben in stresserfüllten Zeiten und das Stress krank macht ist längst bewiesen. Aber wir können etwas dagegen tun.

In vielen wissenschaftlichen Studien ist bewiesen, dass es hilfreiche Methoden gibt um wirkungsvoll Stress abzubauen. Eine der einfachsten und effektivsten Methoden ist EFT (Emotional Freedom Technique) nach Gerry Craig.

In einer immer unsicheren Zeit sind Ängste, Sorgen, Vorahnungen alltäglich geworden. Die ständigen Medienberichte verbreiten alles andere als Sicherheit. Da ist es schwer, klaren Verstand zu wahren und dem Herzen zu folgen und zur Ruhe zu kommen.

In den letzten 20 Jahren durfte ich viele Menschen mit EFT in Einzelsitzungen und Kursen begleiten und weiss, dass EFT funktioniert. Mit klopfen bestimmter Akupunkturpunkte wird der Energiefluss im Körper harmonisiert und den Ausgleich der beiden Hirnhälften aktiviert. So dass das rotierende Gedankenkarussell zur Ruhe kommt.

Zur weiteren Unterstützung habe ich erfahren, dass gerade der Einsatz von bestimmten Baumessenzen die Wirkung um stressresistenter zu werden eine intensive Wirkung hat.

Mit diesen zwei Möglichkeiten wird es bestimmt gelingen, sich selbst tagtäglich zu unterstützen, um die innere Freiheit zu erlangen und stressärmer den Alltag zu bewältigen. Auf körperlicher Ebene wirst du sehr schnell spüren wie sich die Energie und Lebensfreude steigern lässt.

In Einzelsitzungen kannst du diese Technik erlernen und wirst immer wieder staunen, was tatsächlich geschieht.

Ich freue mich auf eine Email

Mit bäumigen Grüssen

Katharina Hospenthal

katharina@belika.ch

 

geschrieben am 28. Oktober 2021
Kategorie: Uncategorized

1 Kommentar zu “Stressabbau mit EFT und Baumessenzen”

  1. Regula
    29. Oktober 2021 um 4:32 pm

    Wann? Wo? Gerne!

    Liebe Grüsse zu dir.

    Regula, in der Ostschweiz zu Hause