Kurs: Partnerschaft und Beziehungen harmonisieren

Wir alle haben das Bedürfnis nach guten, harmonischen  Beziehungen, sie sind zentral sowohl im privaten wie im geschäftlichen Bereich. Klar ist, es gibt keine Beziehung ohne Konflikte. Genau da liegt der Hase im Pfeffer. Beziehungen zu pflegen heisst demzufolge auch immer wieder einen Weg zu finden.

Selbst die Pflanzen haben ihre Beziehungs-Vorlieben und -Abneigungen. Im langjährigen Studium der Bäume zeigten sich mir solche Eigenschaften offensichtlich.

In der Natur habe ich die besten Lehrmeister gefunden, um besser mit Beziehungen umzugehen. So zum Beispiel der anlehnungsbedürftige Efeu.

Ich durfte vielfach erfahren, dass bestimmte Baumessenzen unterstützend wirken, wenn wir den Bereichen Mobbing, Beziehungen und Partnerschaft etwas verändern möchten.

Ich freue mich meine Erfahrungen zu teilen im nächsten Kurs.

Datum:           Samstag, 25. Juni 2022 – 13.00 bis ca. 16.00 Uhr

Kosten:          Fr. 130.- (incl. Unterlagen)

Leitung:         Katharina Hospenthal, Heilpraktikerin und Buchautorin

Ort:                 Praxis awenasa, Daniela Ziegler, Aasreasse 9, 8853 Lachen

Anmeldung erfordert:  bei Daniela Ziegler, Tel. 079 625 04 9

geschrieben am 27. Mai 2022

Kommentare sind geschlossen.