Kurs: Baumessenzen selber herstellen

Das unerschöpfliche Potenzial der Bäume ist leider nach wie vor wenig erforscht, dabei werden die feinen, subtilen Heilkräfte der Bäume immer wichtiger.

Wenn Seele und Körper kurzfristig aus dem Gleichgewicht geraten, sind wir von der Natur eingeladen, ihre Kräfte für unser Wohl zu nutzen. Gerade Bäume sind geheimnisvolle Pflanzenwesen, die ihre Kraft gerne mit uns teilen. Sie sind Spiegelbilder für Lebenskraft, Eigenständigkeit, Stabilität, Beständig­keit, Leichtigkeit sowie Verbundenheit mit Himmel und Erde.

In diesem Kurs verrate ich, wie ich die Urkraft der verschiedenen Baumwesen als Essenz sammle und konserviere. So kannst du die eigene Naturapotheke gestalten.

Datum:          Samstag 26. März 2022, 9.00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr

Kosten:          Fr. 100.00 incl. Unterlagen

Leitung:         Katharina Hospenthal, Heilpraktikerin, Buchautorin

Treffpunkt:    Freihof, 9612 Dreien, bei Bushaltestelle, anschliessen im nahen Wald.  (Wetterabhängige Bekleidung und gute Schuhe)

Anmeldung: Massagepraxis Karin Kuster, Tel: 076 518 08 42,  Email: karinkuster@bluewin.ch

oder katharina@belika.ch

geschrieben am 28. Februar 2022

Kommentare sind geschlossen.