Schröpfen

Soeben ist wieder ein Schröpfkurs in der BELIKA GmbH vorbei und begeisterte Teilnehmer und Teilnehmerinnen können diese alte Heilemethode zum Wohl von anderen Menschen ausüben. Wir habe die alte Technik mit den klassischen Schröpfgläsern und mit Feuer trainiert, bis alle die Sicherheit bekommen haben das künftig auszuüben.
Es hat mich vorallem gefreut, dass Hermine W. die Mühe nicht gescheut hat, die Distanz von 650 Km auf sich zu nehmen, um gerade an unserer Schule das Schröpfen zu erlernen. Herzlichen Dank liebe Hermine.

geschrieben am 24. August 2006

2 Kommentare zu “Schröpfen”

  1. Bilba
    22. August 2008 um 6:20 pm

    Vom Schröpfen lese ich hier das erste Mal. Nichtmal bei Wikipedia gibt es dieses Wort.

  2. belika
    24. August 2008 um 4:46 pm

    Ich habe sehr wohl Angaben über das Schröpfen bei Wikipedia gefunden!