Artikel der Kategorie Persönliches

Die Rosskastanie – die Königliche

Die Rosskastanie ist nicht mit der Edel-oder Süsskastanie zu verwechseln, höchstens die Früchte haben Ähnlichkeit. Beiden Baumarten gehören unterschiedlichen Familien an. Die Rosskastanie stammt aus dem Balkan. Gegen Ende des 16. Jahrhunderts wurde er in unseren Gegenden heimisch und ist seitdem nicht mehr wegzudenken. Sie werden heute hauptsächlich in Parkanlagen gepflanzt. Die grossen handförmigen Blätter […]

geschrieben am 20. März 2018

Die Robine – die knorrig Starke

Die Robine wird oft fälschlicherweise für eine Akazie gehalten. Sie wurde nach Jean Robin benannt, dem Hofgärtner der französischen Könige Heinrich IV. und Ludwig XIII. Sie wurde als Zierpflanze vor 400 Jahren aus Nordamerika importiert. Die Robine ist nicht nur ein prächtiger Baum, sondern liefert das härteste und beständigste Holz, das wir in Europa kennen. […]

geschrieben am 19. März 2018
Kategorie: Baumkarten, Lebensberatung, Persönliches | Kommentare deaktiviert

Der Quittenbaum – der stille Heiler

Der bescheidene, anspruchlose Quittenbaum gehört zur Familie der Rosengewächse und ist eng verwandt mit dem Apfelbaum. Er wurde schon vor ca. 4000 Jahren als Obstbaum kultiviert. Die ursprüngliche Herkunft soll der östliche Kaukasus sein. Noch heute wird er bei uns recht wenig geschätzt. Früher brachte man die aromatischen Früchte den Göttern als Opfergabe dar.

geschrieben am 18. März 2018
Kategorie: Baumkarten, Lebensberatung, Persönliches | Kommentare deaktiviert

Der Olivenbaum – der unermüdliche Kämpfer

Der immergrüne Olivenbaum zeigt sich als knorriger Kämpfer und wird schon Jahrtausende vor Chr. erwähnt. Er trotzt der Hitze und wächst auf kargem, felsigem Boden, dabei kann er bekanntlich bis zu 2000 Jahre alt werden. Er nimmt sich Zeit um die kostbaren Früchte zu tragen, aus denen unter Anderem das viel gepriesene Olivenöl gepresst wird. […]

geschrieben am 18. März 2018
Kategorie: Baumkarten, Gesundheit, Lebensberatung, Persönliches | Kommentare deaktiviert

Der Nussbaum – der Entschlossenne

Wer kennt ihn nicht den Nussbaum? Der Nussbaum steht am liebsten allein, um sich voll entfalten zu können. Er lässt sich Zeit um nach Jahren Früchte zu tragen. Er wächst weltweit und ist sehr anpassungsfähig. In China gehört er zu den fünf heiligen Bäumen, die Nüsse gelten als Speise der Götter. Ich habe mich oft […]

geschrieben am 17. März 2018
Kategorie: Baumkarten, Lebensberatung, Persönliches | Kommentare deaktiviert
« Ältere BeiträgeNeuere Beiträge »