Artikel der Kategorie Lebensberatung

Die Rosskastanie – Die Königliche

Die Rosskastanie ist nicht mit der Edel- oder Süsskastanie zu verwechseln; höchstens die Früchte haben Ähnlichkeit. Dieser stattliche Baum kann bis 35 Meter hoch werden; er gehört zu den Seifenbaumgewächsen und ziert viele Parkanlagen, Gastwirtschaften und Alleen als Schattenspender. In Europa sind die rote und weisse Rosskastanie verbreitet. Leider sind viele, vor allen die weissen […]

geschrieben am 12. August 2020

Der Schwarzdorn – Der mystische Frühlingsbote

Der buschige, kleine, dornenreiche Schwarzdorn, auch Schlehdorn oder Kreuzdorn genannt, kündet jeweils mit seinen schneeweissen Blüten den Frühling an. Er gehört zur Pflanzengattung der Rosengewächse, wird als wilder Strauch bis 6 Meter hoch. Er kann 40 Jahre alt werden, in dieser kurzen Lebenszeit vermehrt er sich mehrfach und bildet ein undurchdringliches, dorniges Gebüsch. Als wilde […]

geschrieben am 10. August 2020

Der Quittenbaum – Der stille Heiler

Der vermutlich aus Asien stammende Quittenbaum wird auch als Star der Antike genannt und ist in europäischen Gärten schon seit dem Altertum verbreitet. In Griechenland finden sich schon 600 v. Chr. und bei den Römern ab 200 v. Chr. Belege für die Kultivierung. Mit den römischen Legionären kam der Quittenbaum nach Mitteleuropa. Karl der Große […]

geschrieben am 6. August 2020

Stress- und Notfallsituationen

Stress ist nicht nur ein geläufiges Alltagswort. Egal in welcher Lebenssituation ist Stress allgegenwärtig. Mit Stress ist nicht allein der dicht gedrängte Stundenplan gemeint. Äussere Eindrücke aller Art und innerer Wiederstand sind oft schleichende Stressfaktoren. Kurzfristige stressbedingte Situationen sind nicht generell gesundheitsschädlich. Eine langanhaltende Stressbelastung führt zu Erschöpfungszuständen z. B. Burnout, oder auch Boreout. Also […]

geschrieben am 31. Juli 2020

Workshop: Baumessenzen bei Stress und Notfall

Egal in welcher Lebenssituation, Stress ist allgegenwärtig. Stress ist eine Reaktion mit psychischen und körperlichen  Belastungen. Eine langanhaltende Stressbelastung führt zu Erschöpfung. Es ist längst bekannt, dass Bachblüten eine harmonisierende Wirkung auf die Psyche haben und darum auch körperliche Leiden lindern können. Viel weniger bekannt sind die Baumessenzen, die gerade in der heutigen stressigen Zeit […]

geschrieben am 31. Juli 2020
« Ältere Beiträge