Das Thema – Selbst-Wert

Mangelndes Selbst-Wertgefühl ist bei vielen Menschen ein zentrales Thema. Das bewegt mich dazu, wieder einmal meine Meinung dazu, hier nieder zu schreiben.

Nur schon der Ausdruck mangelnder Selbst-Wert ist ja eigentlich sehr komplex und bedeutet wahrscheinlich für alle etwas ganz anderes.

In all den Jahren meiner Tätigkeit stellte ich fest, dass viele unter mangelndem Selbst-Wert leiden, mehrheitlich bei Frauen. Während Männer viel schneller ihren Wert nach Aussen demonstrieren.

Da stellen sich mir gerade ein paar Fragen: weiterlesen »

geschrieben am 24. Mai 2019

INSPIRATION oder OUTSPIRATION?

Die Situation von äusserer Hektik, auf Trab sein,  Erwartungsdruck, Reiz- und  Informationsflut führt dazu, dass wir uns immer mehr in einer Aussenspirale verstricken und somit unser Geist nicht mehr zur Ruhe kommt. So wird es schwierig unserer Intuition, der inneren Weisheit die nötige Aufmerksam zu schenken.

Es sind die von aussen gesteuerten Verhaltensweisen, machen oft das Leben schwer. Diese äusseren Situationen haten uns oft gefangen, ohne dass wir es merken. Wir bringen es nur schwer fertig, während einer Minute die Gedanken abzustellen und nur zu fühlen.

Ich bezeichne diesen Zustand als Outspiration, was das Gegenteil von Inspiration bedeutet. weiterlesen »

geschrieben am 19. Mai 2019

Startbereit sein…

Die Baum- und Blütenknospen sind prall gefüllt und bereit so richtig aufzuwachen. Die verschiedenen Düfte streichen uns verführerisch um die Nasen. Die Uhren sind auch schon auf die Sommerzeit umgestellt. Das morgendliche Aufwachen harzt zwar noch etwas und ich vermisse die verlorene Stunde.

So richtig trauen wir dem echten Frühling auch noch nicht, denn es riecht noch immer etwas nach Kälte und Schnee in den höheren Regionen.

Nun, was könnten wir aus dieser Situation und den Naturvorbildern lernen? weiterlesen »

geschrieben am 3. April 2019
Kategorie: Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Startbereit sein…

Annehmen was ist…

ich weiss aus eigener Erfahrung, es ist oft eine echte Herausforderung, eine Realität anzunehmen, so wie sie ist. Manchmal möchte man auch gar nicht den Tatsachen ins Auge schauen und verbeisst sich geradezu in festgefahrene Situationen. Dabei ist allein das Annehmen schon eine entspannende Lösung.

Wir vergessen oft den Grundsatz:  

„was ich nicht angenommen habe, kann ich nicht loslassen“

Ich komme sehr oft mit Menschen in Kontakt, die zu lange mit dem Schicksal hadern oder die Opferrolle spielen. Eine unerwartete Situation, wie Verlust, Krankheit, Beruf, Beziehung hat sich zu einer drehenden Spirale entwickelt. Ich verstehe, dass man die anspruchsvolle Zeiten, das Negative, das Kranke und Unangenehme aus der Welt schaffen möchte, ohne es als Realität annehmen zu müssen. weiterlesen »

geschrieben am 14. März 2019
Kategorie: Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Annehmen was ist…

Katharinas Körpermilch mit Magnesium

Magnesium ist für den menschlichen Körper unverzichtbar, der Organismus kann diesen lebenswichtigen Mineralstoff nicht selbstständig produzieren. Für einen ausgeglichenen Mineralstoff-Haushalt ist es also wichtig, Magnesium in ausreichender Menge zu sich zu nehmen.

Ein Magnesiummangel kann trotz ausgewogener Ernährung auftreten. Bestimmte Faktoren machen eine erhöhte Magnesiumzufuhr notwendig. Menschen mit viel Stress, Sportler, Schwangere und vor allem ältere Menschen haben einen erhöhten Magnesiumbedarf. Bei Magnesiummangel können Müdigkeit, Muskelkrämpfe, Verspannungen Schlaflosigkeit, innere Unruhe, Kopfschmerzen, taube Hände und Füße und sogar Depressionen die Folge eines Magnesiummangels sein. weiterlesen »

geschrieben am 8. März 2019

« ältere Einträge