Die Kraft der Baumessenzen

Das unerschöpfliche Potential der Bäume ist leider immer noch wenig erforscht, dabei werden die feinen, subtilen Heilkräfte der Bäume immer wichtiger. Viele Menschen werden immer sensibler und dadurch für diese Art der Naturmedizin empfänglich.

Teile von bestimmten Bäumen waren als Nahrungsmittel, wie auch als Heilmittel in alten Kulturen Unverzichtbar. Nicht nur Kräuter wurden zur Behandlung von seelischen und körperlichen Ungleichgewichten eingesetzt, auch Baum-Knospen, -Blüten, -Blätter, -Früchte und -Rinden wurden zur Gesunderhaltung und bei Krankheiten benützt.

– Heute sind sie in meiner Naturheilapotheke nicht weg zu denken.-

weiterlesen »

geschrieben am 28. Juni 2019

Ahorn-Baumessenz – Die Harmonisierende

Der Ahorn gilt ganz speziell als ausgleichendes Symbol für Stärke, Kraft und Schutz.

Seine tiefen Wurzeln  erinnern uns daran, am Boden der Realität zu bleiben und nicht in endlose Fantasien abzudriften

Der Ausdruck des Ahorns ist sehr kraftvoll, anpassungsfähig und anspruchslos. Der Ahorn  lässt uns die Sonnenseite  des Lebens spüren.

Die handähnlichen Blätter erinnern uns daran, dass wir jederzeit Hilfe annehmen dürfen.

Die Samen, die wie kleine Flugobjekte aussehen, sind Symbol Leichtigkeit und Freude.

Die Essenz weiterlesen »

geschrieben am 3. Juni 2019
Kategorie: Baumkarten, Gesundheit, Lebensberatung, Persönliches | Kommentare deaktiviert für Ahorn-Baumessenz – Die Harmonisierende

Koriander-Petersilien-Antifaltencreme

Koriander und Petersilie sind als wunderbare Würzmittel bekannt, auch in der Naturmedizin wird er gerne bei verschiedenen Leiden eingesetzt. Gerne verrate ich hier auch noch meinen Schönheitstipp zum Schutz und Regeneration der Haut.

Wir sind täglich vielen pathogenen und belastenden Einflüssen ausgesetzt. Um uns natürlich zu schützen, ohne zur Chemie zu greifen, habe ich  eine wunderbare pflegende und schützende Gesichtspflegecreme für mich gemacht. Das Rezept verrate ich gerne.

weiterlesen »

geschrieben am 31. Mai 2019

Das Thema – Selbst-Wert

Mangelndes Selbst-Wertgefühl ist bei vielen Menschen ein zentrales Thema. Das bewegt mich dazu, wieder einmal meine Meinung dazu, hier nieder zu schreiben.

Nur schon der Ausdruck mangelnder Selbst-Wert ist ja eigentlich sehr komplex und bedeutet wahrscheinlich für alle etwas ganz anderes.

In all den Jahren meiner Tätigkeit stellte ich fest, dass viele unter mangelndem Selbst-Wert leiden, mehrheitlich bei Frauen. Während Männer viel schneller ihren Wert nach Aussen demonstrieren.

Da stellen sich mir gerade ein paar Fragen: weiterlesen »

geschrieben am 24. Mai 2019

INSPIRATION oder OUTSPIRATION?

Die Situation von äusserer Hektik, auf Trab sein,  Erwartungsdruck, Reiz- und  Informationsflut führt dazu, dass wir uns immer mehr in einer Aussenspirale verstricken und somit unser Geist nicht mehr zur Ruhe kommt. So wird es schwierig unserer Intuition, der inneren Weisheit die nötige Aufmerksam zu schenken.

Es sind die von aussen gesteuerten Verhaltensweisen, machen oft das Leben schwer. Diese äusseren Situationen haten uns oft gefangen, ohne dass wir es merken. Wir bringen es nur schwer fertig, während einer Minute die Gedanken abzustellen und nur zu fühlen.

Ich bezeichne diesen Zustand als Outspiration, was das Gegenteil von Inspiration bedeutet. weiterlesen »

geschrieben am 19. Mai 2019

« ältere Einträge